Begabungsabklärung

 

Die Begabungsabklärung ist Voraussetzung für die Teilnahme an unserem Kursangebot. 

Unabhängig davon profitiert jedes Kind von der Feststellung seiner Begabungen, denn so können Lehrer/innen und Eltern gezielt auf seine Stärken und eventuelle Schwächen eingehen und diese entsprechend fördern.

Wir bieten Abklärungen im Talentebüro in Linz sowie an unserem Standort im Schloss Traunsee in Altmmünster an. Planen Sie bitte einen Vormittag für das Erstgespräch und die Diagnostik ein, die Ergebnisbesprechung erfolgt am selben Nachmittag oder zu einem separaten Termin.

Es entstehen keine Kosten für Sie. Die Finanzierung übernimmt der Verein Talente OÖ im Auftrag des Landes Oberösterreich.

Hat bei Ihrem Kind vorweg bereits anderweitig eine diagnostische Abklärung stattgefunden (Intelligenzdiagnostik, Abklärung von AD(H)S, Legasthenie, Dyskalkulie, o.Ä.), so übermitteln Sie uns bitte den (ausführlichen) Befund zur Durchsicht. Auf diese Weise können wir bereits gestellte Diagnosen bei der Abklärung berücksichtigen und Ihrem Kind eventuell eine erneute Intelligenzdiagnostik ersparen.

Um einen Termin für die Begabungsabklärung zu vereinbaren, registrieren Sie sich bitte auf:

anmeldung.talente-ooe.at

Wir setzen uns anschließend telefonisch mit Ihnen in Verbindung.
Die Anmeldungen werden nach Bezirken aufgeteilt und in der Reihenfolge ihres Eintreffens bearbeitet.