SOMMERAKADEMIE

 

DIE MASSNAHMEN ZU COVID-19 ERLAUBEN UNS IN DIESEM JAHR NUR EINE BESCHRÄNKTE ABHALTUNG DER SOMMERAKADEMIE:

Aufgrund der aktuellen Situation kann der Verein die Abhaltung der Sommerakademien nicht garantieren, alle zugesagten TeilnehmerInnen werden bei einer Absage rechtzeitig informiert. 

 

Folgende Sommerakademie finden (nach aktuellem Stand), unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen, statt:

- VS ohne Nächtigung in Linz und Lambach von 13.07 - 17.07.2020 wird an 4 unterschiedlichen Standorten stattfinden.

- Sommerakademie SEK 1 von 13.07.2020 - 17.07.2020 einzelne Kurse werden durchgeführt.

- Axians Physical Computing von 20.07.2020 - 24.07.2020 findet statt.

- Sommerakademie SEK 1 + SEK 2 von 04.09.2020 - 09.09.2020 wird aus jetziger Sicht durchgeführt.

 

 

Folgende Sommerakademien wurden abgesagt:

Sommerakademie VS mit Nächtigung in St. Florian von 20.07. - 24.07.2020 wird abgesagt – Kinder können sich noch für die Restplätze bei der Sommerakademie ohne Nächtigung über e-Anmeldung nachmelden.

Fabasoft Robotics Camp Rookie von 13.07.2020 - 17.07.2020 abgesagt.

Fabasoft Robotics Camp Advanced / Advanced Plus von 31.08.2020 - 02.09.2020 abgesagt.

Fabasoft Robotics Camp Rookie von 07.09.2020 - 11.09.2020 abgesagt.

 

 

Für besonders begabte Schüler/innen gibt es die Möglichkeit, sich in den Sommerferien 5 Tage lang mit einem Themenbereich zu beschäftigen.

 

Ziel:

Ziel dieser Veranstaltung ist eine möglichst vielseitige Förderung begabter Schüler/innen als Ergänzung oder Vertiefung zu den Angeboten in den Schulen. Um diesem Ziel gerecht zu werden, wird unter der Leitung von besonders qualifizierten Lehrkräften und Fachleuten in kleinen Gruppen möglichst selbstständig an selbst gewählten Schwerpunkten gearbeitet. Neben der intellektuellen Herausforderung sollen durch gemeinsames Erleben und kooperative Arbeit auch soziale Aspekte nicht zu kurz kommen.

 

Teilnahmebedingungen:

Um an Kursen der Sommerakademie teilnehmen zu können, muss der/die SchülerIn unter anmeldung.talente-ooe.at registriert sein und ein Nachweis zur Hochbegabung (durch eine Testung bei Talente OÖ oder durch das Einreichen eines externen Befundes) vorliegen. Ab der 7. Schulstufe kann anstatt einer Testung auch eine Empfehlung durch eine ECHA-Lehrperson gegeben werden, genauere Informationen unter Service > ECHA-Empfehlung. Zudem muss nach der Kursanmeldung ein Motivationsschreiben, mit einer Begründung zur Wahl des Wunschkurses, erbracht werden.

Ausnahmen: Bei Kreativkursen muss kein Befund zur Hochbegabung vorliegen, dabei ist das Motivationsschreiben ausschlaggebend.

 

Zielgruppe:

Schülerinnen und Schüler, die beim Verein Talente OÖ als besonders begabt eingestuft wurden.



Dauer:

5 Tage in den Sommerferien.

 

Kosten:

Unterschiedliche Kosten bei den einzelnen Sommerakademien.

 

Stornogebühren:

Bis zum Anmeldeschluss keine Stornokosten; danach € 40,-
Ab 6 Wochen vor Kursbeginn 50 % der Kurskosten;
ab 5 Tage vor Kursbeginn gesamte Kurskosten.

 

Veranstaltungsort:

Unterschiedliche Veranstaltungsorte der einzelnen Sommerakademien.

 

Leitung/Ansprechperson:

OStR Mag. Dr. Ulrike Moser

 

FOLDER SOMMERAKADEMIE 2020

 

Folder SOMMERAKADEMIE 2020
VS

 

...

Folder SOMMERAKADEMIE 2020
SEK 1

Folder SOMMERAKADEMIE 2020
Fabasoft Robotics Camp

Folder SOMMERAKADEMIE 2020
SEK 1 + VS 

Folder SOMMERAKADEMIE 2020
SEK 1 + SEK 2

Folder SOMMERAKADEMIE 2020
Axians Physical Computing

...

 


 

Sommerakademien 2020

 

 

Aktuell sind leider keine Kurse in diesem Bereich verfügbar.